Kulturibo
Kulturibo präsentiert...
Kulturibo präsentiert...
Fr 08.03.2024
Hans Oechsle
Hans Oechsle
Fr 22.03.2024
Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten
Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten
Sa 01.06.2024
Fleckenfest in Oberstenfeld
Fleckenfest in Oberstenfeld
Sa 29.06.2024
Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten
Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten
Sa 06.07.2024
Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten
Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten
Sa 03.08.2024
tenöre4you
tenöre4you
Sa 02.11.2024
Schwäbisch aufm Berg!
Schwäbisch aufm Berg!
Sa 16.11.2024
Neujahrskonzert
Neujahrskonzert
Sa 04.01.2025
Schwäbisch aufm Berg!
Schwäbisch aufm Berg!
Sa 15.02.2025
Schwäbisch aufm Berg!
Schwäbisch aufm Berg!
Sa 15.11.2025
Kulturibo präsentiert...
Get Shorties Lesebühne
Kulturibo präsentiert...
Keiner anderen Lesebühne gelingt so mühelos die Verknüpfung von Literatur, Kabarett und Comedy wie der umtriebigsten Lesebühne Süddeutschlands.
In der Tradition von Wladimir Kaminer bis Torsten Sträter darf über Geschichten aus dem Alltag gelacht und gegrübelt werden.
Acht Autor*innen schreiben regelmäßig neue Kurzgeschichten: literarisch, satirisch, scharfzüngig, ironisch und saukomisch. Von schwarzen Alltagskomik bis skurrilen Begegnungen ist alles drin, und zwischendurch gibt's Livemusik.

Genießen Sie ab 19:00 Uhr die Möglichkeit zum regen Gedankenaustausch.
Es werden Getränke und Kleinigkeiten zum Essen angeboten.




VHS Unterland

AUSVERKAUFT
Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten
Johannes Krampen Trio
Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten
DAS JOHANNES KRAMPEN TRIO formierte sich im September 2014 zum ersten Mal, um spontan einen Promotion-Gig für ein außergewöhnliches Projekt der Stuttgarter Symphoniker zu spielen. Dabei entstanden ein bezauberndes Arrangement des Schinler’s List - Theme und ein dazu gehöriges Live Video: www.youtube.com/watch?v=eK4oqUoScq0
Bei der Entwicklung und Planung dieses ersten Arrangements entdeckten die drei Vollblut-Musiker ihre gemeinsame Vorliebe für die Erarbeitung von herausragenden Werken. So entstehen regelmäßig weitere Stücke, die einen ganz neuen Sound definieren:

Im Zusammenspiel der unterschiedlichen musikalischen Erfahrungen aus den eigenen Karrieren der Trio-Mitglieder und der Vermischung der verschiedenen Genres ihrer musikalischen Herkunft erwachsen Arrangements voller mitreißender Klangfarben, Grooves und Melodien auf höchstem Niveau zum Leben. Gepaart mit außergewöhnlicher Instrumentalqualität erfahren die Zuhörer neue und noch nicht dagewesene Klangerlebnisse.

Das Programm des Trios trägt den Titel smile – the essence of film music und beschäftigt sich mit großen Filmmusikkompositionen für Orchester. Werke, die als Suite oder Symphonie für ca. 80 Aufführende komponiert wurden, arrangieren die drei Künstler in ihre chamber pop - Besetzung hinein. Aus der Verdichtung von musikalischen Inhalten einer großen Besetzung entstehen traumhafte Neufassungen bekannter Filmmusiken sowie selten Gespieltes und Gehörtes aus der Filmmusikgeschichte.


DAS JOHANNES KRAMPEN TRIO sind: Uwe Metzler – studierter Pop-/ Rock-Gitarrist – bekannt durch internationale CD-Produktionen und Tourneen mit Künstlern wie Lou Bega, Sarah Brightman, Katja Ebstein, Anne Wylie und vielen mehr.
Henrik Mumm – studierter Bassist/ Cellist – liebt die Verbindung von Jazz mit ausländischen Musikkulturen, was zur Zusammenarbeit mit zahlreichen internationalen Künstlern wie Greetje Birma (NL), Anne Wylie (IR), Helen Schneider (USA), Helge Andreas Norbakken (NOR), Hakim Ludin (Afg), und vielen weiteren führte. Außerdem ist er Professor für E-Bass an der Musikhochschule in Stuttgart.
Johannes Krampen – studierter klassischer Violinist – bekannt durch Konzerte im In- und Ausland. Neben seinen klassischen Auftritten ist er regelmäßig auch mit Bands und Solokünstlern aus Jazz, Rock und Pop auf Bühnen und in Studio-Produktionen zu hören.

Genießen Sie in der vor Beginn des Konzerts und während der Pause gepflegte Getränke und feine Snacks .

Anmeldung zur Veranstaltung ganz einfach per Mail, an karten@kulturibo.de, bei der Drogerie Brettschneider in Oberstenfeld, oder per Kartentelefon unter 07194 911630.

Einlass: 19:00 Uhr

Bitte beachten Sie dass es eine Open Air Veranstaltung ist, die bei schlechtem Wetter in den Katharinensaal nebenan verlegt wird.

Eintritt: 18 €
Fleckenfest in Oberstenfeld
Kulturibo präsentiert...
Fleckenfest in Oberstenfeld
Fleckenfest mit Musik und Straßentheater Rund um das Rathaus in Oberstenfeld

29. Juni - 01. Juli 2024 - Sa. ab 17, So. ab 11, Mo. ab 18 Uhr

Um 17 Uhr am Samstag startet das Fest mit der Eröffnung durch Bürgermeister Markus Kleemann. Anschließend wird ein abwechslungsreiches Musik- und Showprogramm geboten. Die bekannte und beliebte Band EVERMIND unterhält sie am Samstagabend und sobald es dunkel ist, gibt es wieder eine tolle Feuershow.

Am Sonntag bietet das Fest ein vielfältiges Familien- und Kinderprogramm und am Abend spielt die Band SUPERWISER ihre musikalischen Leckerbissen.

Den Abschluss am Montag gestaltet der Musikverein Oberstenfeld.

An allen drei Tagen ist viel Programm geboten und natürlich gibt es an den Vereinsständen leckere Gerichte und alle Variationen an Getränken.
Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten
Magic Acoustic Guitars
Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten
2021 feierten sie ihr 15-jähriges Bühnenjubiläum und zelebrieren seit Beginn als Duo "Magic acoustic Guitars" pure meisterliche Spielfreude. Roland Palatzky und Matthias Waßer versprühen Harmonie und markantestes Stilelement der beiden Ausnahmegitarristen ist die percussive Deckenarbeit, bei der die Fingerknochen fantastisch effektiv auf die Hölzer der Edelinstrumente krachen und in eine einzigartige Klangsymbiose münden.
Es wird geklopft, geschabt und gekratzt oder mit dem Violinbogen und Bottleneck gespielt. Von temporeich bis besinnlich werden alle musikalischen Register gezogen. Leichtfüßig und tänzerisch-elegant ist das musikalischer Klangzauber auf technisch allerhöchstem Niveau. Die einfallsreiche Programmgestaltung der beiden Profis erstreckt sich von zahlreichen hochkarätigen Eigenkompositionen über klassische Stücke wie Mozarts "Rondo a la Turca", Glenn Millers „In the Mood" bis hin zu Popklassikern wie "Samba Pa Ti", "Sultans of Swing" oder "Tears in Heaven".
"Magic acoustic Guitars" leben und lieben ihre Musik, geben den Melodien und Instrumenten mit ihrer absolut professionellen Virtuosität leidenschaftlichen Charakter. Das brachte dem Duo bei der Goldenen Künstler-Gala die Auszeichnung "Künstler des Jahres 2014" in der Sparte "Instrumentalisten" ein. Zahlreiche prominente Engagements und TV-Auftritte sind ein weiterer Beleg ihrer fesselnden Popularität, mit der sie ihr Publikum restlos in ihren Bann ziehen.

www.magic-acoustic-guitars.com

Genießen Sie in der vor Beginn des Konzerts und während der Pause gepflegte Getränke und feine Snacks .

Anmeldung zur Veranstaltung ganz einfach per Mail, an karten@kulturibo.de, bei der Drogerie Brettschneider in Oberstenfeld, oder per Kartentelefon unter 07194 911630.

Einlass: 19:00 Uhr

Bitte beachten Sie dass es eine Open Air Veranstaltung ist, die bei schlechtem Wetter in den Katharinensaal nebenan verlegt wird.

Eintritt 18 € / AK 20 €
Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten
UUSIKUU - Vintage Sounds of Finland
Open-Air Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten
Akustischer Hochgenuss im Stiftsgarten

Neuer Termin !


Überschäumende Lebensfreude. Unsterbliche Liebe. Mitreißende Rhythmen, große Gefühle, Leidenschaft, Verzückung, Romantik und Drama - wo findet man das? Natürlich in Finnland!


Uusikuu verbeugen sich bewundernd vor der traditionellen nordischen Unterhaltungsmusik der 1930er bis 1960er Jahre. Die Band nennt ihren Stil „Vintage Sounds of Finland". Das Kleinorchester tourt durch Europa, und zusammen zeigen sie, dass die Finnen nicht nur den Tango erfunden haben, sondern auch den wilden Humppa beherrschen; dass sie den zärtlich-verträumten Walzer ebenso lieben wie vornehmen Swing. Weltmusikelemente, mehrstimmiges Singen, und Laura Ryhänens heiter-ironischen Geschichten machen den Abend zu einer Achterbahnfahrt der Gefühle.

Drei Elemente prägen das Repertoire von Uusikuu: Neuinterpretationen von Klassikern, wiederentdeckte Juwelen der finnischen Tanzmusik und Stücke, die von den Bandmitgliedern selbst stammen. Uusikuu erzählen Märchen für Erwachsene über die Skurrilitäten des nordischen Lebens. Das Leben dreht sich wie ein wildes Kirmeskarussel. Traurigkeit folgt auf Freude, hoffnungslose Liebe tanzt mit Ekstase und die Einsamkeit hält Händchen mit inniger Zweisamkeit.

Genießen Sie in der vor Beginn des Konzerts und während der Pause gepflegte Getränke und feine Snacks .

Anmeldung zur Veranstaltung ganz einfach per Mail an karten@kulturibo.de, bei der Drogerie Brettschneider in Oberstenfeld oder Kartentelefon 07194 911630 mit Anzahl der Personen.

Einlass: 19:00 Uhr

Bitte beachten Sie dass es eine Open Air Veranstaltung ist, die bei schlechtem Wetter in den Katharinensaal verlegt wird.

Kostprobe auf YouTube

Eintritt: 18€
tenöre4you
Toni Di Napoli & Pietro Pato
Ein spektakuläres Programm, eine Mischung von ausgelassener Fröhlichkeit und berührenden Melodien
tenöre4you
Die Tenöre4you präsentieren in diesem Konzert Lieder in perfekter Pop-Klassik Mischung mit grandiosem, erstklassigem Live-Gesang in italienischem Gesangsstil.

Phantastische Songs und eine elitäre Licht-Show mit den berühmtesten, legendären Welthits aus Pop, Klassik, Musical & Filmmusik wie:-YOU RAISE ME UP-CARUSO- - VOLARE - MARINA - MY WAY - BUONA SERA - SO EIN TAG, SO WUNDERSCHÖN WIE HEUTE - LET IT BE -TITANIC -THE CATS -AVE MARIA- PHANTOM DER OPER - NESSUN DORMA-TIME TO SAY GOODBYE und viele mehr.

Ein Erlebnis – Gänsehaut pur - dass alle Erwartungen übertrifft!

www.tenoere4you.de

Anmeldung: Mail an karten@kulturibo.de oder Kartentelefon 07194 911630 mit Anzahl der Personen.
Karten gibt es auch bei der Drogerie Brettschneider in Oberstenfeld und bei Papier Reiss in Beilstein.

Eintritt: 23,-€
Schwäbisch aufm Berg!
Leibssle (Eckhard Grauer)
Schwäbisch aufm Berg!
Alles schäps! Das neue Leibssle-Programm von Eckhard Grauer.
Seit über zwanzig Jahren präsentiert der Kabarettist, Musiker und Autor Eckhard Grauer seinen schwäbischen Binnenphilosophen Leibssle auf der Bühne.
Als „Urgewalt mit großartiger Präsenz“ (Schwarzwälder Bote) poltert und charmiert sich der verquere Recke quer durch die Themenwelt aller Stammtisch-Parolisten, Es gelingt ihm, sich - obwohl des schwäbischen Volksstammes zugehörig - geschickt und trotzig abseits von Maultaschen- und Trollingerklischees durch die Untiefen des täglichen Lebens zu lavieren.
Im neuen Programm „Alles schäps“ lässt Grauer seinen Leibssle mehr denn je dafür kämpfen, alles in der Welt wieder geradezuziehen, was dessen Ansicht nach schiefliegt. Sei es (frei nach Schopenauer), die Verhunzung der deutschen Sprache, das (frei nach Musk) selbstfahrende Auto oder der (frei nach Lisbeth) heimische Weltfrieden. Alles selbstverständlich mit Auswirkung rund um den Globus.
Was und vor allem wie dieser knitze Leibssle es schaff t, seine eigene schiefe Ebene zur Ausbalancierung alles Andersschiefen einzusetzen, ist echt, authentisch und saukomisch. Ein Ein-Personenstück zwischen Kabarett und Theater um die Innenansichten eines schwäbischen Mannes, voll „begeisterndem Sprachwitz und Weisheit“

Einlass: 19:00 Uhr

Außer guten Getränken gibt es ab 19:00 Uhr auch eine Kleinigkeit zu essen.

Anmeldung zur Veranstaltung ganz einfach per Mail, an karten@kulturibo.de, bei der Drogerie Brettschneider in Oberstenfeld, oder per Kartentelefon unter 07194 911 630.
Eintritt: 18,- €
Neujahrskonzert
Ungarische Kammerphilharmonie
Neujahrskonzert
Der Kulturverein Bottwartal freut sich, zum Neujahrskonzert 2025 im Bürgerhaus in Oberstenfeld einen ganz besonderen Leckerbissen ankündigen zu können: Drei Tage nach einem Konzert an der Berliner Philharmonie wird die Ungarische Kammerphilharmonie unter Leitung von Professor Antal Barnás dem Bottwartal einen Konzertabend auf höchstem Niveau bieten.

Das Ensemble setzt sich aus Mitgliedern der besten Orchester Ungarns zusammen und ist unter der Leitung von Antal Barnás zu einem Klangkörper mit höchstem künstlerischen Niveau gereift. Es hat sich innerhalb kürzester Zeit einen hervorragenden Ruf in ganz Europa erworben und zählt inzwischen zum festen Bestandteil der europäischen Kulturszene. Konzerte unter anderem im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins, im Konzerthaus Klagenfurt, in Salzburg, Lancut und Nürnberg begeistern Publikum und Presse.

Die Ungarische Kammerphilharmonie tritt jedes Jahr im Rahmen einer Neujahrskonzert-Tournee in Deutschland, Österreich und der Schweiz in vielen europäischen Konzertsälen auf – und 2025 in Oberstenfeld.

Dirigent Antal Barnás wird bei seinem Auftritt in der Stadthalle immer wieder ein solches Temperament zeigen, dass man glaubt, Funken wie von einem Feuerwerk von der Bühne sprühen zu sehen. Lieben Sie Strauß-Polkas, einen Galopp, das Prélude aus Bizets „Carmen“, und typisch Wienerisches, mit viel Weichheit und Melancholie? Sie werden den Abend genießen!.


Einlass: 19:00
Außer guten Getränken gibt es ab 19:00 Uhr auch etwas Leckeres zu essen.

Anmeldung: Mail an karten@kulturibo.de oder Kartentelefon 07194 911630 mit Anzahl der Personen.

Weitere Infos und Kostproben der Ungarischen Kammerphilharmonie im Netz unter neujahrskonzerte.com/
Eintritt: 32€
Schwäbisch aufm Berg!
Kächeles - Kladderadatsch
Schwäbisch aufm Berg!
Die Kächeles begeistern mit trefflich charakterisierten Figuren und umwerfender Situationskomik. Ihre mitten aus dem Leben gegriffenen Dialoge sprühen nur so vor frechen Pointen. Die Kächeles – zwei Schwaben, die nicht miteinander, aber auf gar keinen Fall ohne einander können. Das schwäbische Comedy-Duo steht für kabarettistischen Hochgenuss und ein Pointenfeuerwerk der Extraklasse!

Einlass: 19:00 Uhr

Außer guten Getränken gibt es ab 19:00 Uhr auch eine Kleinigkeit zu essen.

Anmeldung zur Veranstaltung ganz einfach per Mail, an karten@kulturibo.de, bei der Drogerie Brettschneider in Oberstenfeld, oder per Kartentelefon unter 07194 911 630.
Eintritt: 20,-€
Schwäbisch aufm Berg!
Bernd Kohlhepp - „Hämmerle eskaliert“
Schwäbisch aufm Berg!
Das neue Programm: Der Mann in grün sieht rot!

Es gibt soviel Dinge, über die sich der Mann aus Bempflingen aufregen kann, so viele, dass man dabei leicht den Überblick verliert. Brötchenpreise, Verschwendungssucht, Amts- und Gsälzschimmel sowie Nachbarschaftsstreit. Dabei lässt er sich die Themen auch gerne von seinem Publikum diktieren. Selten war sich Ärgern so lustig, wie bei „Hämmerle eskaliert!! Vor allem wenn er es für sie tut. Und was meint er zu den Aktivitäten der Letzten Generation? „Wegen dem Kunstwerk isch es mir egal: Aber So goht mer nicht mit dem Essen um. „ Bernd Kohlhepp ist ein Multi-Talent. Er spielt, singt und tanzt. Er schwadroniert mit dem Publikum, moderiert, marodiert und balanciert dabei mit dem Publikum und greift sich im Stehen seine vielfältigen Themen aus der Luft

Einlass: 19:00 Uhr

Außer guten Getränken gibt es ab 19:00 Uhr auch eine Kleinigkeit zu essen.

Anmeldung zur Veranstaltung ganz einfach per Mail, an karten@kulturibo.de, bei der Drogerie Brettschneider in Oberstenfeld, oder per Kartentelefon unter 07194 911 630.
Eintritt: 20,- €